SVIT AWARD

Mit dem SVIT AWARD werden Liegenschaftsverwaltungen ausgezeichnet, die in den letzten drei Jahren innovative Lösungen für kleinere oder grössere Herausforderungen in der Bewirtschaftung von Mietliegenschaften oder Stockwerkeigentum umgesetzt haben. Es werden spannende Ansätze gesucht, die die SVIT-Mitglieder dazu inspirieren sollen, Arbeitsweisen zu hinterfragen, Prozesse zu überdenken, neue Dienstleistungen anzubieten und Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln.



Projekt einreichen

Der SVIT AWARD prämiert keine Konzepte, sondern Lösungen, die sich in der Praxis mindestens seit einem Jahr bewährt haben. Die Lösungsansätze sollen das Tagesgeschäft nachhaltig verändern: digital oder nicht, Wohnen oder Büro/Gewerbe, für spezifische Aufgaben oder für komplexe Arbeitsabläufe, an der Front oder im Backoffice, in einem Team oder im ganzen Unternehmen. Wichtig ist, dass sie etwas bewegen.

Sie arbeiten in einer Liegenschaftsverwaltung und haben eine betriebliche oder organisatorische Massnahme umgesetzt, die ihr Unternehmen oder ihr Team effizienter und erfolgreicher gemacht hat? Dann reichen Sie Ihr Projekt ein. Beantworten Sie zehn Fragen und beschreiben Sie in wenigen Sätzen, was Ihren Lösungsansatz auszeichnet und was Sie damit erreicht haben.



Projekte können bis am 27. Juni 2022 eingereicht werden.

Füllen Sie den unten verlinkten Fragebogen vollständig aus.

Eine Fachjury erstellt eine Shortlist der drei innovativsten Projekte, die auf der Webseite, mit einem Kurzfilm und in der Immobilia vorgestellt werden. Der Sieger wird in einem Publikums-Voting unter SVIT-Mitgliedern ermittelt. Er wird am 26. September 2022 am SVIT Award im Kraftwerk Selnau in Zürich prämiert. Der Sieger wird am 26. Oktober auch am Real Estate Award in der Salto Natale Zeltstadt in Kloten ausgezeichnet und erhält einen 10’000 Franken «Zustupf» für das Firmen-Weihnachtsessen 2022.


Projekt einreichen


Voting

Der Sieger des diesjährigen «SVIT AWARDS» wird durch ein Publikumsvoting ermittelt.

In der Zeitspanne vom 11. September bis zum 11. Oktober können Votingteilnehmenden ihrem bevorzugten Projekt ihre Stimme abgeben.

Der Abstimmungslink wird am 11. September 2022 publiziert.




Unter den Teilnehmenden des Votings «SVIT AWARD» verlosen wir 2 x 2 Eintritts-Tickets zur Teilnahme des Real Estate Awards. Pro E-Mailadresse kann eine Stimme abgegeben werden. Die Gewinner werden bis Ende September 2022 ermittelt und persönlich benachrichtigt.

Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



Organisationskomitee



Dr. Joëlle Zimmerli

Zimraum, Inhaberin


Dr. Christian Brütsch

stratcraft, Inhaber


Arun Banovi

Banovi AG, Inhaber / Immo!nvest, Herausgeber


Aleksandra Dragosavljevic

SVIT Zürich


Robert Künzler

SVIT Zürich


Meryama Sadok

SVIT Zürich

Media


2021

Immobilia 2021/05

SVIT-Verbandszeitschrift
Artikel herunterladen

Immobilia 2021/04

SVIT-Verbandszeitschrift
Artikel herunterladen

Kontakt